Kontakt
Chat-Icon

Chatten

Hier treffen sich DLRG-Mitglieder und Interessierte aus ganz Deutschland.

Kontakt-Icon

Kontakt

Schreib uns eine E-Mail mit Fragen, Kommentaren oder Feedback.

Save the Date

Vor 40 Jahren ist unsere Ortsgruppe durch engagierte Helfer des Kleinkinder-Schwimmkurses im Schwimmbad Nieder-Olm entstanden. Sie hat sich seitdem prächtig entwickelt, ist mit knapp 700 Mitgliedern mittlerweile die Größte in Rheinhessen und hat außerordentliche Erfolge aufzuweisen, die zu einer sehr weitreichenden Bekanntheit geführt haben.

Genau dieses möchten wir zum Anlass nehmen und mit euch feiern.

Mehr Informationen dazu auf der nächsten Seite.

ein kurzer Abriss unserer Geschichte

Gestern

15.09.1980: Die DLRG-Ortsgruppe Nieder-Olm wird durch sieben engagierte Mütter, die Ihren Kindern das Schwimmen beibringen wollten, gegründet. Es erfolgte die Aufnahme in die DLRG, jedoch als nichtrechtsfähiger Verein.
29.10.1982: Beschluss der Jahreshauptversammlung auf Eintragung im Vereinsregister, um Rechtsfähigkeit zu erlangen. Die mindestens erforderlichen sieben Mitglieder waren Dieter Gorgas, Hildegard Helmus, Christa Mumm, Sonja Krämer, Renate Lux, Rita Licht und Wolfgang Thömes.
04.07.1984: Die Eintragung erfolgte. Die Ortsgruppe erhielt als DLRG-Ortsgruppe Nieder-Olm e. V ihre Rechtsfähigkeit.

1993: Erstmalige Austragung der Landesmeisterschaften im Rettungsschwimmen in Nieder-Olm
1994: Erster Titel bei Deutschen Meisterschaften in den Einzelwettkämpfen und in der Staffel
1995: Verleihung des Grünen Bandes von der Dresdner Bank für vorbildliche Talentförderung
1998: Gründung der Einsatz-Gruppe

2000: Umbenennung des Vereins in DLRG Ortsgruppe Nieder-Olm / Wörrstadt e. V. Mit der Namensänderung sollte der Tatsache Rechnung getragen werden, dass aus den VG Nieder-Olm und Wörrstadt etwa die gleiche Anzahl an Mitgliedern kommen und somit beide im Vereinsnamen vertreten sein sollten.
2007: Gründung des Jugendeinsatzteams

2011: Erste Teilnahme bei einer Europameisterschaft
2014: Erste WM-Teilnahme und dort drei Medaillen (Frankreich)
2015: Erstmals in Top 3 der besten Ortsgruppen in Deutschland
2017: Alena Kröhler gewinnt mit der Nationalmannschaft Gold bei den World Games
2018: Erste Teilnahme an einem Wettkampf außerhalb Europas. Weltmeisterschaften in Australien, 37.-bestes Team weltweit.

Bilder aus längst vergangenen Tagem

Festschriften

auch früher haben wir schon gefeiert, hier sind die Festschriften.

10 Jahre DLRG Nieder-Olm e.V.

Download PDF

25 Jahre DLRG Nieder-Olm / Wörrstadt e.V.

Download PDF