15.07.2018 Sonntag Helfer sind Tabu

DLRG Kamerad bei seiner Tätigkeit für den Malteser Hilfsdienst tätlich angegriffen

mit Bestürzung haben wir von diesem Akt der Gewalt gegen eine Einsatzkraft der Malteser erfahren. Nicht nur, dass wir natürlich jede Gewalt gegen Einsatzkräfte ablehnen, betrifft es auch uns, da es sich hierbei um einen sehr enganierten Kameraden unserer Ortsgruppe handelt, dem wir auf diesem Wege eine gute und baldige Genesung wünschen.

 

https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117708/4006609

Kategorie(n)
Einsatz, Oeffentlichkeitsarbeit

Von: Malte Senska

zurück zur News-Übersicht

E-Mail an Malte Senska:


Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Wichtig: Gross- und Kleinschreibung beachten!
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden