E-Mail an :

Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Wichtig: Gross- und Kleinschreibung beachten!

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden

18.06.2017 Sonntag Rettungswettkampf Eisenberg 2017

Die Sieger der AK 10 männlich.

Die glücklichen Gewinner der offenen AK männlich.

Die Gewinner der AK 17/18 männlich.

Am Sonntag, den 11. Juni, fand im Waldschwimmbad Eisenberg der 37. Rettungswettkampf statt. Die Ortsgruppe aus Rheinhessen trat mit insgesamt zehn Mannschaft an. Für einige Sportler war dies ebenfalls der zweite Wettkampf an diesem Wochenende.

Die kleinen Sportler konnten direkt zum Anfang große Stärke zeigen mit einen 1. Platz durch die AK 10 männlich (Paul Reischauer, Liam Sorowka, Henrik Honeck und Helene Schröder) die AK 10 weiblich 1 (Sarah Kurz, Leonie Hoese, Sarah Hühn, Smilla Falcone) konnte einen guten 2. Platz erreichen, gefolgt von der AK 10 weiblich 2 (Tiara Oswald, Muriel Harz, Tula Sonntag, Melina Kiesel) auf Platz 4.

Die AK 12 männlich (Jakob Carl, Chiara Kiesel, Constantin Harz und Alena Hoese) konnte ebenfalls ein Podiumsplatz sich erkämpfen und erreichte den 2. Platz.

Die AK 13/14 männlich (Lilli Herzberg, Mia Marheine, Jesko Oswald und Anne Reischauer) konnte gut auftrumpfen und erreichte ebenfalls den 2. Platz.

Die AK 15/16 weiblich (Jacqueline Fritz, Klara Barten, Jette Jäger und Katharina Schenk) sowie die AK 15/16 männlich (Vinzenz Schwind, Linus Herzberg, Carlotta Hofmann und Stella Henseler) erreichten beide den 1. Platz.

Die AK 17/18 männlich (Tim Nüsing, Jan Nüsing Fabian Rehbogen und Anne Sorowka) sowie, die AK Offen männlich (Daniel Schüßler, Christopher Becker, Pascal Weller und Sascha Kloft) und AK Offen weiblich (Anja Parotat, Alicia Gabriel, Linda Lu und Lina Beutel) konnten den 1. Platz für sich ebenfalls behaupten.

Die überaus erfolgreichen Ergebnissen können als gelungen Generalprobe gewertet werden für die folgenden Landesmeisterschaften in Schifferstadt am Fronleichnams Wochenende.

 

Kategorie(n)
Rettungssport

Von:

zurück zur News-Übersicht