Häufige Fragen

Auf dieser Seite möchten wir versuchen Ihnen alle auftretenden Fragen zu beantworten.

Falls Sie weitere Fragen haben, kontaktieren Sie uns.

Kursangebote / Schwimmen lernen

Ich / mein Kind möchte gerne bei Ihnen trainieren. Wie melde ich es an?

Leider können wir, auch wenn wir es gerne wollen, nicht jedem einen Platz in unseren Trainingsgruppen anbieten.

Das Problem dabei stellt die sehr angespannte Schwimmbadsituation in Rheinhessen dar. Irgendwann sind Trainingsgruppen einfach voll und man kann die Kinder beim Schwimmen nicht aufeinander stapeln.

Generell trennen wir im Trainingsbetrieb nach Leistungs- (2-4 mal pro Woche Training) und Breitensportgruppen (1 mal pro Woche Training).

Bei Interesse an den den Breitensportgruppen wenden Sie sich bitte an die zuständigen Betreuer.

Bei Interesse am Rettungssport informieren Sie sich bitte auf unserer entsprechenden Seite.

Kann ich mein Rettungsschwimmabzeichen bei Ihnen machen?

Selbstverständlich!

Die Inhalte und Struktur unserer Kurse sind hier beschrieben.

Die Termine und Örtlichkeiten der Kurse sind hier aufgeführt. Unter diesem Link ist auch die Online-Anmeldung erreichbar.

Kann mein Kind bei Ihnen schwimmen lernen?

Selbstverständlich! Wir bieten Schwimmkurse für verschiedene Situationen an. Der klassische Weg beginnt im Alter von 4-5 Jahren. Danach kann Ihr Kind verschiedene Kurse durchlaufen. Informationen zu unseren Schwimmkurs-Angeboten finden Sie hier.

Wenn Ihr Kind (ab 6 Jahren) die Anfänger- und Schwimmkurse unserer KKS-Sparte absolviert hat, besteht die Möglichkeit in einem weiteren Fortgeschrittenen-Schwimmkurs teilzunehmen. In diesen Kursen haben auch Quereinsteiger, die ihre Anfängerschwimmkurse nicht bei uns gemacht haben, die Chance Ihre Technik noch einmal zu verbessern. Informationen dazu finden Sie hier.

 

Bitte beachten Sie, dass es aufgrund der sehr hohen Nachfrage und der angespannten Bädersituation in einzelnen Situationen zu längeren Wartezeiten kommen kann.

Category: Kursangebote
Expert: Karin Steiger

Mitgliedschaft

Ich / mein Kind möchte gerne bei Ihnen trainieren. Wie melde ich es an?

Leider können wir, auch wenn wir es gerne wollen, nicht jedem einen Platz in unseren Trainingsgruppen anbieten.

Das Problem dabei stellt die sehr angespannte Schwimmbadsituation in Rheinhessen dar. Irgendwann sind Trainingsgruppen einfach voll und man kann die Kinder beim Schwimmen nicht aufeinander stapeln.

Generell trennen wir im Trainingsbetrieb nach Leistungs- (2-4 mal pro Woche Training) und Breitensportgruppen (1 mal pro Woche Training).

Bei Interesse an den den Breitensportgruppen wenden Sie sich bitte an die zuständigen Betreuer.

Bei Interesse am Rettungssport informieren Sie sich bitte auf unserer entsprechenden Seite.

Kann ich mein Rettungsschwimmabzeichen bei Ihnen machen?

Selbstverständlich!

Die Inhalte und Struktur unserer Kurse sind hier beschrieben.

Die Termine und Örtlichkeiten der Kurse sind hier aufgeführt. Unter diesem Link ist auch die Online-Anmeldung erreichbar.

Kann mein Kind bei Ihnen schwimmen lernen?

Selbstverständlich! Wir bieten Schwimmkurse für verschiedene Situationen an. Der klassische Weg beginnt im Alter von 4-5 Jahren. Danach kann Ihr Kind verschiedene Kurse durchlaufen. Informationen zu unseren Schwimmkurs-Angeboten finden Sie hier.

Wenn Ihr Kind (ab 6 Jahren) die Anfänger- und Schwimmkurse unserer KKS-Sparte absolviert hat, besteht die Möglichkeit in einem weiteren Fortgeschrittenen-Schwimmkurs teilzunehmen. In diesen Kursen haben auch Quereinsteiger, die ihre Anfängerschwimmkurse nicht bei uns gemacht haben, die Chance Ihre Technik noch einmal zu verbessern. Informationen dazu finden Sie hier.

 

Bitte beachten Sie, dass es aufgrund der sehr hohen Nachfrage und der angespannten Bädersituation in einzelnen Situationen zu längeren Wartezeiten kommen kann.

Category: Kursangebote
Expert: Karin Steiger

Rettungssport

Ich / mein Kind möchte gerne bei Ihnen trainieren. Wie melde ich es an?

Leider können wir, auch wenn wir es gerne wollen, nicht jedem einen Platz in unseren Trainingsgruppen anbieten.

Das Problem dabei stellt die sehr angespannte Schwimmbadsituation in Rheinhessen dar. Irgendwann sind Trainingsgruppen einfach voll und man kann die Kinder beim Schwimmen nicht aufeinander stapeln.

Generell trennen wir im Trainingsbetrieb nach Leistungs- (2-4 mal pro Woche Training) und Breitensportgruppen (1 mal pro Woche Training).

Bei Interesse an den den Breitensportgruppen wenden Sie sich bitte an die zuständigen Betreuer.

Bei Interesse am Rettungssport informieren Sie sich bitte auf unserer entsprechenden Seite.

Kann ich mein Rettungsschwimmabzeichen bei Ihnen machen?

Selbstverständlich!

Die Inhalte und Struktur unserer Kurse sind hier beschrieben.

Die Termine und Örtlichkeiten der Kurse sind hier aufgeführt. Unter diesem Link ist auch die Online-Anmeldung erreichbar.

Kann mein Kind bei Ihnen schwimmen lernen?

Selbstverständlich! Wir bieten Schwimmkurse für verschiedene Situationen an. Der klassische Weg beginnt im Alter von 4-5 Jahren. Danach kann Ihr Kind verschiedene Kurse durchlaufen. Informationen zu unseren Schwimmkurs-Angeboten finden Sie hier.

Wenn Ihr Kind (ab 6 Jahren) die Anfänger- und Schwimmkurse unserer KKS-Sparte absolviert hat, besteht die Möglichkeit in einem weiteren Fortgeschrittenen-Schwimmkurs teilzunehmen. In diesen Kursen haben auch Quereinsteiger, die ihre Anfängerschwimmkurse nicht bei uns gemacht haben, die Chance Ihre Technik noch einmal zu verbessern. Informationen dazu finden Sie hier.

 

Bitte beachten Sie, dass es aufgrund der sehr hohen Nachfrage und der angespannten Bädersituation in einzelnen Situationen zu längeren Wartezeiten kommen kann.

Category: Kursangebote
Expert: Karin Steiger